Fugenloses Bad für höchste Ansprüche an Ästhetik und Funktionalität

Fugenlose Bäder üben eine besondere Faszination aus. Die einheitliche Gestaltung von Wänden und Böden strahlt eine außergewöhnlich edle Eleganz aus. Nichts stört den Blick des Betrachters, nichts lenkt ab. Ein fugenloses Badezimmer vermittelt genau jene Grundprinzipien, die moderne Badezimmergestaltung ausmacht: Pure Ästhetik und ungestörte Ruhe. Fugenlose Bäder werden zu echten Ruhezonen. Sie sind Räume, die weit mehr sind als praktische Nasszellen zur notwendigen Körperpflege. Hier werden Körper, Geist und Seele gepflegt.

Die Möglichkeiten, fugenlose Badezimmer zu gestalten, sind immens. Es stehen verschiedene Farben und Strukturen zur Auswahl, sodass Sie Ihre individuellen Gestaltungswünsche optimal verwirklichen können.

Fugenlose Oberflächen erfüllen höchste Ansprüche an Design und Funktionalität. Sie sind natürlich, diffusionsoffen, wasserabweisend und sorgen für ein ausgezeichnetes Raumklima. Ermöglicht wird dies durch eine spezielle Putztechnik, die bereits seit Jahrhunderten eingesetzt und überliefert wird. Dabei wird ein spezieller Kalk aufgetragen und im Anschluss mit Steinen verdichtet. Durch Polierung entsteht der attraktive Glanz, die Oberfläche erscheint natürlich, leicht wellig und einzigartig. Als Abschluss wird die Fläche mit Seife behandelt, dies macht sie vollkommen wasserabweisend und resistent gegen Feuchtigkeit.

Durch die Verarbeitung kann die Farbwirkung aktiv beeinflusst werden. Stärker verdichtetes Material lässt einen dunkleren und tieferen Farbton entstehen. Je nach Lichtverhältnis erscheint die fertige Oberfläche entsprechend anders. So entstehen lebendige und individuelle Oberflächen.

Fugenlosen Duschen und Duschwände sind voll im Trend

Unsere Fotostrecke zeigt, einen kleinen Ausschnitt aus den nahezu unendlichen Möglichkeiten der fugenlosen Badgestaltung. Sie können diese Technik als Gesamtkonzept oder für einzelne Bereiche anwenden, etwa fugenlose Duschwände. Gleichermaßen schön wie hygienisch ist ein fugenloser Boden. Wände ohne Fugen lassen sich auch als dekoratives Gestaltungselement einsetzen, etwa indem sie farblich abgesetzt aufregende Kontraste setzen und wie ein Gemälde alle Blicke auf sich ziehen.

Lassen Sie sich von unseren Bildern inspirieren und erleben Sie die Faszination, die eine fugenlose Nasszelle ausstrahlt.Sie wird dadurch zum echten Luxusbad und zur exklusiven Wellnessoase, in der Sie sich wohlfühlen und regenerieren können. Dank der hochwertigen Putztechnik entsteht ein regulierendes und angenehmes Raumklima, die schöne optische Ausstrahlung erhöht das Wohlbefinden zusätzlich.

Wir arbeiten bei unseren fugenlosen Oberflächen u. a. mit folgenden Partnern zusammen

farbrat, Porviva, Pandomo, Sto, ...

Die DANIA Wohnexperten in Wien beraten Sie gerne, wenn Sie Ihr Badezimmer auf diese Weise gestalten möchten, sich für eine fugenlose Dusche oder einen Boden ohne Fugen interessieren. Selbstverständlich ist es auch möglich, Möbel und einzelne Raumelemente in dieser Putztechnik zu veredeln. In einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie gerne ausführlich über die Möglichkeiten der fugenlosen Badgestaltung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter der Telefonnummer +43 1 37 00 370-0 oder füllen Sie für eine Anfrage unser Online-Kontaktformular aus.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …