Hosenträgerhaus – ein Stück Wiener Architekturgeschichte

Das von Otto Wagner 1887/88 errichtete Wohn- und Geschäftshaus im Jugendstil wurde von uns umfassend renoviert.

Das Hosenträgerhaus gegenüber dem Landesgericht ist ein Stück Wiener Architekturgeschichte. Den Namen verdankt es den beiden markanten Schmuckbändern auf der Vorderseite des Gebäudes. Im Zuge der aufwändigen Renovierung wurde zunächst behutsam die historische Putz- und Hydrauerfassade von Zement und anderen Fremdputzen befreit. Mit feinem Stuckmörtel haben wir brüchige Zierrate restauriert, die Fassade verfestigt, Stuckdekore ausgebessert und konserviert.

„Otto Wagners berühmtes Monument wieder in seinen Originalzustand zu bringen war unser ehrgeiziges Ziel. Ich glaube,
das ist uns gelungen!“ Philipp Hollnbuchner

Durchgeführte Restaurierungsarbeiten

+ Fassade freilegen
+ Fassade restaurieren
     - Fassade verfestigen mittels

+ Kalk-Sinterwasser
     - Architekturschmuck rekonstruieren
     - Architekturschmuck konservieren

Die DANIA Restaurierungsexperten in Wien beraten Sie gerne, wenn Sie Ihr Projekt in Angriff nehmen wollen. In einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie gerne ausführlich über die Möglichkeiten der Restaurierung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter der Telefonnummer +43 1 37 00 370-0 oder füllen Sie für eine Anfrage unser Online-Kontaktformular aus.

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …